Mitmachen in St. Markus - Schön, dass Sie da waren!

Foto (c) unsplash via pixabay unter Public Domain CC0 Lizenz

"Schön, dass Sie da waren!"
Wir suchen: Mitarbeitende für den Besuchsdienst in der Maxvorstadt.

Viele, besonders auch ältere Menschen in der Maxvorstadt freuen sich über einen Besuch. Nicht nur zum Geburtstag, zum Hochzeitstag, nach einem Umzug oder im Krankheitsfall. Wer solche Besuche macht, erlebt oft die ganze Bandbreite des Lebens: Freude und Leid, Familienfeste und Einsamkeit, spannende Lebensgeschichte, tiefe persönliche Begegnungen, ein kurzes Gespräch zwischen Tür und Angel, Reden über Gott und die Welt.

Wer Menschen in Besuchen begegnet, braucht die Fähigkeit, den anderen in der konkreten Situation wahrzunehmen und aufmerksam zuhören zu können. Dazu gehört auch, sich selbst besser kennenzulernen, die eigenen, auch geistlichen Ressourcen zu entdecken.

Der Besuchsdienst wird auch für das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) und das Diakoniewerk in der Maxvorstadt angeboten.
Sie entscheiden über Zeit, Aufwand und in welchem Bereich Sie tätig werden wollen. Die Teilnahme an den regelmäßigen Teamgesprächen (5-6mal im Jahr) wird vorausgesetzt.

Wir bieten:

Qualifikation und Begleitung in einem netten Team. Der Ausbildungskurs umfasst zwei Seminarhalbtage zu zentralen Themen des Besuchsdienstes. Er wird zusammen mit Pfarrerin Edith Öxler (Altenheimseelsorgerin im Dekanatsbezirk München) und Karin Wolf (Diplom-Sozialpädagogin FH, Pädagogin M.A.) im Rahmen des Kursangebotes des Evangelischen Bildungswerkes München angeboten. Die Termine Anfang 2015 werden Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben. Pfarrerin Doris Desnoës begleitet den Kurs als Seelsorgerin von St. Markus und leitet das Besuchsdienst-Team bei den regelmäßigen Treffen. Wir freuen uns, wenn Sie unser engagiertes Team verstärken wollen!

Die jeweiligen Ansprechpartner sind:
St. Markus:
Pfarrerin Doris Desnoës, Tel.: 8341503, pfrin.disdn@online.de
Diakoniewerk:
Ivonne Bako, Tel.: 2122-207, bako@diakoniewerk-muenchen.de
Alten- und Service-Zentrum (ASZ):
Ulrike Arendt, Tel.: 411184423, ulrike.arendt@brk-muenchen.de

Weitere Informationen zu den beteiligten Institutionen finden Sie hier:
www.markuskirche-muenchen.de
www.diakoniewerk-muenchen.de
www.brk-muenchen.de
www.ebw-muenchen.de