Kunst an St. Markus - Rückblick 2013 - Kunstarealfest

Eine Brücke von Asien nach Europa
Hossein Pishkar meets Anwar Manuel Alam

Zur Wiedereröffnung der Pinakothek der Moderne feiert das gesamte Kunstareal. Die Markuskirche feiert musikalisch mit. An diesem Nachmittag spielen der deutsch-pakistanische Violinist Anwar Manuel Alam und der persische Musiker Hossein Pishkar, der derzeit in Düsseldorf Orchesterleitung studiert. Sein Instrument ist die Langhalslaute Tar, das wichtigste Instrument traditioneller persischer Musik. Von klassischen Melodietypen ausgehend improvisieren die Musiker virtuos. Beide Musiker haben jeweils ein Solospiel und begegnen sich im dritten Konzertteil.

15.00 Uhr Hossein Pishkar, Tar
16.00 Uhr Anwar Manuel Alam, Violine
17.00 Uhr Hossein Pishkar, Tar, und Anwar Manuel Alam, Violine

Hossein Pishkar, Musiker und Komponist aus Teheran, studiert Orchesterleitung an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Anwar Manuel Alam, hat Violine an der Hochschule für Musik Köln/Aachen studiert und praktiziert Improvisation und Komposition in vielen Richtungen, Violinist und Pädagoge, München

Kunstarealfest 2013 Plakat Markuskirche

 zurück zur Übersicht "Kunst"