Grüß Gott!

Foto (c) R.Schulz

Grüß Gott und herzlich willkommen auf unserer Homepage!

St. Markus hat viele Gesichter und Menschen, die das Gemeindeleben mitgestalten. Diese Gemeinde mitten im Herzen von München bietet eine große Vielfalt an Begegnungen und Erfahrungen. Dabei gibt es vieles aus dem Leben unserer Kirche zu erzählen. Einmal im Monat stellt sich an dieser Stelle eine Person aus unserem großen Markus-Team mit ihren ganz persönlichen Eindrücken vor.

Link zu den gesammelten Texten.

  


 

In meiner Erinnerung...

Am kommenden Sonntag beschließen wir evangelische Christen das Kirchenjahr mit unserem "Totensonntag". Es ist der Tag im Jahr, wo wir explizit an die Verstorbenen denken. Als Kirchengemeinde St. Markus denken wir an all die Verstorbenen unserer Gemeinde, besonders an die, die wir im vergangenen Jahr verabschieden mussten. Als jede / jeder einzelne denken wir an ganz besondere Menschen, die verstorben sind und die uns fehlen - nicht nur derer, der letzten 12 Monate.

Es ist zweifelsfrei ein schmerzvoller Tag - aber auch ein wichtiger Tag. Es ist und kann aber auch ein Tag sein, der uns hilft, dass unsere Trauer einen Ausruck bekommt, einen Moment erfährt und erfahren darf, sich zu zeigen. Das ist für uns erst einmal ungewohnt und darf es auch sein.

Ich habe ein Lied von Silbermond gefunden, welches wunderbare Worte für genau diese Trauer formuliert - und dafür, wie wir als eine von vielen Möglichkeitem, damit umgehen können. Ich habe eine Videoversion gewählt, die das Lied mit sehr starken Bildern untermalt. Machen Sie sich selbst ein Bild davon. Und: Sie dürfen einen Kloß im Hals oder eine Träne auf der Wange haben. Genau diese Gefühle zuzulassen ist manchmal eine größere Stärke als sie zu unterdrücken.

      In meiner Erinnerung

      Mit jedem Tag der vergeht lebst du weiter
      In meiner Erinnerung
      Hab all' die Bilder mit dir gespeichert
      In meiner Erinnerung
      Alles endlich, alles verglüht
      Geht so schnell, eh du dich versiehst
      Ich hab dich hier, ich trag dich bei mir

                        (c) Silbermond

 

Ist es Ihnen ein Anliegen, noch einmal in einem Gottesdienst dem Menschen zu gedenken, der Ihnen wichtig ist? Dann kommen Sie am kommende Sonntag, 22.11.2020, um 11.15 oder 12.30 Uhr nach St. Markus

 

Seien Sie behütet - in Stärke und Schwäche wie Freude und Trauer.

Diakon Harald Braun

Ihr/Euer Diakon Harald Braun